Wernigeröder SchloßFestspiele

Die unwiderstehliche Verbindung von Natur und Kultur macht den besonderen Reiz der Wernigeröder SchloßFestspiele aus: Junge, hochtalentierte Sänger am Anfang ihrer Karriere und das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode unter der musikaltischen Leitung von MD Christian Fitzner gestalten die Opernabende in der unverwechselbaren Atmosphäre von Schloß Wernigerode aus. Konzertant umrahmt werden die Openair-Opernnächte auf dem historischen Schloßhof von dem Eröffnungskonzert, der Last Night und den Wandelkonzerten.

Die weit über die Grenzen des Harzkreises hinaus beliebte Veranstaltungsreihe kann mittlerweile auf eine über 20jährige Tradition zurückblicken und erfreut sich eines hohen Publikumzupruchs. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie sowohl Informationen über den aktuellen Spielplan als auch einen Überblick zu den vergangenen Jahren mit Fotoimpressionen.

Weitere Informationen:
1. 22. Wernigeröder SchloßFestspiele 2017
2. Rückblick 1996 - 2016

Weitere Informationen zum Partner:
Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode

Ankündigung SchloßFestspiele 2017

Wandelkonzert 2015, Photo: Henrik Bollmann

Martha 2015, Photo: Henrik Bollmann