23. Wernigeröder SchloßFestspiele

Liebe Gäste unserer musikalischen Abende,

zu den diesjährigen 23. Schlossfestspielen ist es ein Narr, der Sie und uns in Atem halten wird. Rigoletto -  so der Name der Hauptfigur und gleichzeitig der Titel des Opernklassikers von Guiseppe Verdi (1813-1901) – entführt zwar in das Mantua des 16. Jahrhunderts, aber die Brüche, Täuschungen, moralischen Verirrungen und immer wieder die Liebe können gut in das Heute transportiert werden.

Das macht den eindrücklichen Reiz unserer Festspiele in diesem scheinbar zeitentrücktem Schlossinnenhof aus; Vergangenheit und Gegenwart, Altes und Neues, Gehörtes und Unerhörtes verbinden sich für unsere Besucher zu einem Klangerlebnis für alle Sinne. Im Zentrum der Schlossfestspiele steht die Geschichte um Rigoletto, der Hofnarr des Herzogs von Mantua. Keine der Hauptfiguren ist eindeutig „schwarz“ oder „weiß“. Der Hofnarr, durchaus bissig bis zynisch im Umgang mit den Leidtragenden der Lebensweise und -lust des Herzogs, ist liebevoller und besorgter Vater seiner Tochter Gilda. Der Herzog wiederum, der ungehemmt seine Macht für persönliche (Liebes)Zwecke ausspielt, wird letztlich durch die Liebe, die er zu erwecken wusste, vor dem Tod gerettet. Wir sind gespannt auf die Interpretation dieser Oper durch den Regisseur Oliver Klöter und den optischen Eindruck der Bühne und Kostüme gestaltet von Hannes Neumaier!

Keine Schlossfestspiele ohne unsere First Night und Last Night – hier möchten wir Sie mit überraschenden Stücken, virtuosen Künstlern und der Klangkraft des Philharmonischen Kammerorchesters Wernigerode begeistern. Nicht fehlen darf bei unserem 23. Wernigeröder Festspielsommer der Gang zur blauen Stunde durch das Schloss – wie immer geistreich von Lysann Weber geführt, die Kammermusik, Schlossräume und Geschichte zu anregenden Wandelkonzerten verbindet.

All das – herausragendes Programm, exquisite Musiker und Spielstätte – könnte nicht ohne die engagierte und freundschaftliche Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vom Schloß Wernigerode, ohne die langjährige stetige Förderung durch die Stadt Wernigerode, den Landkreis Harz und das Land Sachsen-Anhalt als auch durch die verlässliche finanzielle Unterstützung durch unsere Sponsoren realisiert werden. An dieser Stelle ein besonderer Dank für diesen unverzichtbaren Rückhalt. Zahlreiche musikalische Freunde, Partner aus Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft sowie unser Förderverein und unsere Orchesterstiftung tragen auf vielfältige Weise zum Gelingen des Festspielsommers und der Arbeit des Orchesters bei, auch Ihnen danken wir an dieser Stelle herzlich.

Wir freuen uns auf Opernabende, die uns italienisches Flair in den Innenhof zaubern. Und sollte es doch einmal regnen – unsere Schlechtwettervariante ist mit dem Marstall als Spielort ebenfalls fürstlich!

MD Christian Fitzner                                         Dr. Christian Juranek
Künstlerischer Leiter & Geschäftsführer             Geschäftsführer der Schloß
der Philharmonischen Kammerorchester            Wernigerode GmbH

Programm

Eröffnung
Samstag, 28. Juli, 19.30 Uhr - First Night. Eröffnungskonzert | Karten online kaufen
Preisgruppe 1: € 27,50 | ermäßigt: € 25,00
Ort: Schloß Wernigerode (Ausweichspielstätte: Fürstlicher Marstall)

Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode
Solisten: Liv Migdal, Alexey Naumenko (Violine)
Musikalische Leitung: Armando Merino
Gespielte Werke
Astor Piazzolla: Las Cuatro Estaciones Porteñas (Frühling, Sommer, Herbst)
Antonio Vivaldi: „Die vier Jahreszeiten“ (Sommer)
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 35 D-Dur, KV 385 ("Haffner-Sinfonie")

Info:
Informationen zur Spielstätte sind am Veranstaltungstag ab 18 Uhr unter der Schlechtwetterhotline 0176/52220256 abzurufen.


Rigoletto
Präsentiert von Stadtwerke Wernigerode und Volksstimme
Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi

Es spielt das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode.
Musikalische Leitung: MD Christian Fitzner
Regie: Oliver Klöter
Bühne / Kostüme: Hannes Neumaier
Beleuchtung: Ronny Kirlum
Korrepetition & Choreinstudierung: Nevena Živković

Duca di Mantova: Víctor Campos Leal
Rigoletto: Johannes Beck
Gilda: Katharina Melnikova
Sparafucile: Milcho Borovinov
Maddalena: Johanna Brault
Giovanna: Christina Campsall
Monterone: Nathanial Kondrat
Marullo: Richard Hamrin
Borsa Matteo: Sander de Jong
Il Conte Ceprano: Juha-Pekka Mitjonen
La Contessa Ceprano: Camilla Francesca Bull
Usciere di Corte: N.N.
Paggio: N.N.
Männerchor: N.N.

Ort: Schloß Wernigerode (Ausweichspielstätte: Fürstlicher Marstall)

TERMINE
Sonntag, 5. August, 11.00 Uhr - Opernmatinee Rigoletto
Preise und Buchung bitte direkt über www.pkow.de/kontakt/

Freitag, 10. August, 19.30 Uhr - Rigoletto (Premiere) | Karten für den 10. August online kaufen
Preisgruppe 1: € 45,00 | ermäßigt: € 35,00
Preisgruppe 2: € 40,00 | ermäßigt: € 30,00
Schüler und Studenten PG 1 und 2: € 15,00

Samstag, 11. August, 19.30 Uhr - Rigoletto | Karten für den 11. August online kaufen
Freitag, 17. August, 19.30 Uhr - Rigoletto | Karten für den 17. August online kaufen
Samstag, 18. August, 19.30 Uhr - Rigoletto | Karten für den 18. August online kaufen
Freitag, 24. August, 19.30 Uhr - Rigoletto | Karten für den 24. August online kaufen
Samstag, 25. August, 19.30 Uhr - Rigoletto | Karten für den 25. August online kaufen
Preisgruppe 1: € 40,00 | ermäßigt: € 30,00
Preisgruppe 2: € 35,00 | ermäßigt: € 25,00
Schüler und Studenten PG 1 und 2: € 15,00


Montag, 20. August, 15.00 Uhr - Rigoletto | Karten für den 20. August online kaufen
Preisgruppe 1 und 2: € 30,00

Info:
Informationen zur Spielstätte sind am Veranstaltungstag ab 18 Uhr unter der Schlechtwetterhotline 0176/52220256 abzurufen.


Wandelkonzerte

Dienstag, 14. August, 19.30 Uhr - Wandelkonzert
Mittwoch, 15. August, 18.30 & 20.30 Uhr - Wandelkonzert
Donnerstag, 16. August, 18.30 & 20.30 Uhr - Wandelkonzert
Dienstag, 21. August, 18.30 Uhr & 20.30 Uhr - Wandelkonzert
Mittwoch, 22. August, 18.30 Uhr & 20.30 Uhr - Wandelkonzert | Karten für den 22. August, 20.30 Uhr online kaufen
Donnerstag, 23. August, 18.30 Uhr & 20.30 Uhr - Wandelkonzert | Karten für 18.30 Uhr online kaufen | Karten für 20.30 Uhr online kaufen
Normal: € 28,00 | ermäßigt: € 20,00
Schüler und Studenten: € 15

Ort: Schloß Wernigerode


Kinder- und Familienprogramm
Sonntag, 19. August, 16.00 Uhr - "Heimat in der Romantik" Sinfoniekonzert mit dem Jugendsinfonieorchester Sachsen-Anhalt | Karten Sinfoniekonzert online kaufen
Normal: € 15,00 | ermäßigt: € 10,00
Ort: Fürstlicher Marstall Wernigerode

Gespielte Werke
Bedřich Smetana: Die Moldau
Edvard Grieg: Konzert für Klavier und Orchester a-Moll, op. 16
Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 8 G-Dur, op. 88
__________________________________________________

Sonntag, 26. August, 15.30 Uhr - Familienkonzert "Der Karneval der Tiere" | Karten Familienkonzert online kaufen
Erwachsene: € 7,50 | Kinder: € 4,00
Ort: Fürstlicher Marstall Wernigerode

Präsentiert von Stadt Wernigerode und Förderverein Kammerorchester Wernigerode e.V.
Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode & SchülerInnen der 3. Klasse der Freien Grundschule Wernigerode
Musikalische Leitung: MD Christian Fitzner
Regie: Simone Drebenstedt
Kostüme: Heidi Jentsch & Eltern
Sprecher: Halvar Kittel, Lysann Weber

Die Tiere feiern Karneval!
In seiner berühmten Suite verlieh der französische Komponist Camille Saint-Saëns den verschiedensten Tieren eine musikalische Stimme: Tanzende Elefanten, gackernde Hühner, Vögel oder schlurfende Schildkröten – sie machen den „Karneval der Tiere“ zu einem Klassiker. Und während alle auf den Schwan warten, treffen die Zuhörer das Känguru, den Löwen und noch einige andere Tiere, denen Camille Saint-Saëns einst zu musikalischer Unsterblichkeit verholfen hat.
Saint-Saëns imitierte in seinem „Karneval der Tiere“ nicht nur allerlei Tierrufe durch Instrumente, er veralberte auch mehrere seiner Berufskollegen, wie zum Beispiel Jacques Offenbach bei den „Schildkröten“ und Hector Berlioz beim „Elefanten“.
Die fantasievolle und heitere Geschichte wird vom Philharmonischen Kammerorchester Wernigerode unter der Leitung von MD Christian Fitzner für Kinder und Familien präsentiert.
In die Rolle der Sprecherin schlüpft Konzertpädagogin Lysann Weber, die Loriots bekannten Text zum „Karneval der Tiere“ gemeinsam mit Halvar Kittel liest. Kinder der 3. Klasse der Freien Grundschule Wernigerode gestalten das Konzert szenisch mit bunten und fantasievollen Kostümen aus.


Ausklang

Samstag, 1. September 2018, 19.30 Uhr - Last Night | Karten online kaufen
Preisgruppe 1: € 42,50 / ermäßigt: € 40,00
Preisgruppe 2: € 37,50 / ermäßigt: € 35,00
Ort: Schloß Wernigerode (Ausweichspielstätte: Fürstlicher Marstall)

Präsentiert von Nemak
Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode
Solisten: Kristina Kolar (Sopran), Robert Kolar (Bariton), Rodin Moldovan ( Violoncello)
Musikalische Leitung: MD Christian Fitzner

Info:
Informationen zur Spielstätte sind am Veranstaltungstag ab 18 Uhr unter der Schlechtwetterhotline 0176/52220256 abzurufen.

Kartenvorverkauf

Karten sind aunter der biber ticket-Hotline 0391 / 59 99 700, in den Volksstimme Service-Stellen in Blankenburg, Halberstadt, Ilsenburg und Magdeburg sowie im Internet unter www.pkow.de erhältlich.
Die Eintrittspreise verstehen sich inklusive Vorverkaufsgebühr und Ticketsystemgebühr. Für Porto und Verwaltung kann eine Bearbeitungsgebühr berechnet werden. Grundsätzlich werden keine Karten zurückgenommen. Besetzungs- und Programmänderungen berechtigen nicht zur Rückgabe der Eintrittskarten.
Ermäßigungen:
Schüler, Studenten (bis 27 Jahre), Freiwilligendienstleistende sowie Erwerbslose und Schwerbehinderte (ab 70%) erhalten gegen Vorlage eines Ausweises eine Ermäßigung im Vorverkauf sowie an der Tages- und Abendkasse.
Abendkasse:
Die Abendkasse öffnet 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Für den Erwerb von Karten an der Tages- bzw. Abendkasse wird ein Zuschlag von € 2,50 pro Karte erhoben. An der Abendkasse werden keine Eintrittskarten hinterlegt. Bitte beachten Sie, dass an der Abendkasse keine EC-Zahlung möglich ist.

Tickets für die 23. Wernigeröder Schlossfestspiele können bei den nachfolgend gelisteten Vorverkaufsstellen erworben werden:

Vorverkaufsstellen in Wernigerode:
Tourist-Information Wernigerode                                 Dampfladen No. 6
Marktplatz 10                                                             Westernstr. 6
38855 Wernigerode                                                   38855 Wernigerode
Tel. 0 39 43 / 5 53 78 - 35
info(at)wernigerode-tourismus.de
www.wernigerode-tourismus.de

Öffnungszeiten