Taschenlampenführung - Harzer KulturWinter

- NUR NOCH WENIGE RESTKARTEN -

4. Februar 2023, 17.00 Uhr

Die Nacht bricht herein und Sie sind fast allein im märchenhaften Adelssitz.

Unsere Besucher erleben das Schloß aus ganz neuer Perspektive, wenn im Licht der Taschenlampe die Räume auf einmal ganz anders wirken.

In der kalten Jahreszeit, wenn die Tage kürzer sind und die Nächte länger, können die Besucher nur im Schein einer Taschenlampe die Geheimnisse der dann verwunschen im Dunkel liegenden Schlossräume erfahren.

Beginn
17.00 Uhr. Bitte 15 min. vor Beginn die reservierten Karten im Museumsladen erwerben.

Dauer / Info
ca. 45 min / für Erwachsene und ältere Kinder

Achtung: Bitte bringen Sie eine eigene Taschenlampe mit. Es besteht auch die Möglichkeit, im Museumsladen für 6,95 € eine LED-Taschenlampe zu erwerben. Bitte beachten Sie, dass wir viele Treppen nutzen, bitte tragen Sie festes Schuhwerk.

Kosten
15,00 € Erwachsener / 11,00 erm. / 8,50 € Kinder (6-14 Jahre)

Anmeldung
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 03943-55 30 30 (Zentrale) bis einen Tag vür Führungsbeginn an.

Maximal 15 Personen

 

Die Veranstaltung ist Teil des Harzer KulturWinters.