Rigoletto. Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi

Samstag, 11. August, 19.30 Uhr

2. Opernvorstellung

In 2018 steht der Opern-Klassiker "Rigoletto" in der Vertonung von Giuseppe Verdi auf dem Programm. Das Libretto stammt von Francesco Maria Piave, der das Melodrama "Le roi s'amuse" von Victor Hugo adaptierte.

 

Präsentiert von Stadtwerke Wernigerode und Volksstimme

Philharmonisches Kammmerorchester während der SchloßFestspiele 2016, Photo: Henrik Bollmann

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi
Es spielt das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode.

Musikalische Leitung: MD Christian Fitzner
Regie: Oliver Klöter
Bühne / Kostüme: Hannes Neumaier
Beleuchtung: Ronny Kirlum
Korrepetition & Choreinstudierung: Nevena Živković

Duca di Mantova: Víctor Campos Leal
Rigoletto: Johannes Beck
Gilda: Katharina Melnikova
Sparafucile: Milcho Borovinov
Maddalena: Johanna Brault
Giovanna: Christina Campsall
Monterone: Nathanial Kondrat
Marullo: Richard Hamrin
Borsa Matteo: Sander de Jong
Il Conte Ceprano: Juha-Pekka Mitjonen
La Contessa Ceprano: Camilla Francesca Bull
Usciere di Corte: N.N.
Paggio: N.N.

Männerchor: N.N.

Ort
Schloß Wernigerode (Ausweichspielstätte: Fürstlicher Marstall)

Zeit
Einlass: 18.45 Uhr Schloß Wernigerode, Schloßinnenhof (Ausweichspielstätte: Fürstlicher Marstall)
Beginn: 19.30 Uhr

Eintrittspreise
Preisgruppe 1: € 40,00 | ermäßigt: € 30,00
Preisgruppe 2: € 35,00 | ermäßigt: € 25,00
Schüler und Studenten PG 1 und 2: € 15,00
Karten für den 11. August online kaufen

Wetterhotline

Am Veranstaltungstag können ab 18.00 Uhr unter der Schlechtwetterhotline 0176/52220256 Informationen abgerufen werden, ob die Veranstaltung im Schloßinnenhof oder Marstall stattfindet.

Abendkasse:
Die Abendkasse öffnet 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Für den Erwerb von Karten an der Tages- bzw. Abendkasse wird ein Zuschlag von € 2,50 pro Karte erhoben. An der Abendkasse werden keine Eintrittskarten hinterlegt. Bitte beachten Sie, dass an der Abendkasse keine EC-Zahlung möglich ist.

Kartenvorverkauf:
Karten sind bundesweit unter der biber ticket-Hotline 0391 / 59 99 700, in den Volksstimme Service-Stellen in Blankenburg, Halberstadt, Ilsenburg und Magdeburg sowie im Internet unter www.pkow.de erhältlich. Die Eintrittspreise verstehen sich inklusive Vorverkaufsgebühr und Ticketsystemgebühr. Für Porto und Verwaltung kann eine Bearbeitungsgebühr berechnet werden. Grundsätzlich werden keine Karten zurückgenommen. Besetzungs- und Programmänderungen berechtigen nicht zur Rückgabe der Eintrittskarten.

Vorverkaufsstellen in Wernigerode
:
Tickets für die 23. Wernigeröder Schlossfestspiele können bei den nachfolgend gelisteten Vorverkaufsstellen erworben werden:

Tourist-Information Wernigerode
Marktplatz 10
38855 Wernigerode
Tel. 0 39 43 / 5 53 78 - 35
Fax: 0 39 43 / 5 53 78 - 99
info(at)wernigerode-tourismus.de
www.wernigerode-tourismus.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 9.00 - 19.00 Uhr
Sa 10.00 - 16.00 Uhr
So 10.00 - 15.00 Uhr

Dampfladen No. 6
Westernstr. 6
38855 Wernigerode

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 10.00 - 13.00 Uhr & 13.30 - 18.00 Uhr
Sa/So 10.00 - 17.00 Uhr

Öffnungszeiten