Gräfin Anna bittet zum Tee

Gräfin, später Fürstin Anna, führte auf dem Schloß einen Salon, einen Treff geselligen Austausches. In dieser Tradition lädt das Schloß Wernigerode zum 4. Mal in dieser Veranstaltungsreihe ein.

Gräfin Anna bittet zum Tee, (C) Schloß Wernigerode GmbH

ACHTUNG: DIE VERANSTALTUNG IST LEIDER AUSGEBUCHT.

Nach einer kleinen Führung, die eng mit Anna verbundene Orte im Schloß vorstellt, finden sich die Teilnehmerinnen in der Historischen Halle ein. Hier soll sich nach einem Veranstaltungsteil ganz im Sinne der Salonkultur ein anregendes Gespräch entspinnen.

Besonderheit

Die Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Frauen. Das Veranstaltungsformat der Schloss Wernigerode GmbH wird in Kooperation mit dem Frauenzentrum Wernigerode und den Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Wernigerode sowie des Landkreises Harz angeboten.

Einlass
16.45 Uhr

Eintrittspreis

10,00 €

An- und Abfahrt
Am Schloß selbst bestehen leider keine Parkmöglichkeiten für Autos.
Die Wernigeröder Schloßbahn fährt um 16.20 Uhr regulär ab Parkplatz "Altstadt/Schloss" zum Schloß. Sollten Sie den Wunsch haben, nach der Veranstaltung ebenfalls mit der Schloßbahn fahren zu wollen, bitten wir Sie, dies beim Fahrer oder beim Einlass anzugeben. Eine Schloßbahn wird dann die Gäste 19.30 Uhr zurück zum Parkplatz "Altstadt/Schloss" fahren.

Vorverkauf
Die Karten können im Vorverkauf im Schloss Wernigerode und im Frauenzentrum erworben werden.

Schloß Wernigerode

Am Schloß 1, 38855 Wernigerode
Tel.: 03943 - 55 30 30, zentrale@schloss-wernigerode.de

Frauenzentrum

Breite Str. 84, Wernigerode
Tel.: 03943 - 62 60 12, info@frauenzentrumwr.de

Öffnungszeiten