"Die Regentrude" - Puppentheater mit Live-Musik

Premierenvorstellung im Schloß Wernigerode am 16. Oktober 2018, 16.00 Uhr

Klassische Märchen mit klassischer Musik aufgeführt vom Theater Silberborn

Photos: (c) Theater Silberborn und Henrik Bollmann
Die Regentrude - Puppen- und Schattentheater nach Theodor Storm

Eine Reise aus der hellen Sonne ins unterirdische Reich der Regentrude.

Viel zu lange ist der frische Regen ausgefallen und der Feuerteufel treibt sein böses Spiel. Die Erde verbrannt, die Wiesen vertrocknet, Mensch und Tier schon fast verdurstet und immer noch kein Regen.Was kann da geschehen sein? Ist die Regentrude nicht mehr in ihren unterirdischen Hallen? Warum sendet sie kein Wasser?
Zwei mutige junge Menschen machen sich auf den Weg in die Tiefe und erleben eine Überraschung.
Mit der Hilfe der Musik gelingt es, wieder Regen in die Welt zu bringen.

Theater Silberborn
Das Puppentheater des Theater Silberborn entführt in eine kleine, verzauberte Welt. Das Puppentheater spielt klassische Märchen aus aller Welt, Sagen aus dem Harz, Balladen und lauter neue lustige Stücke für Große und Kleine. Abenteuer und Wunder, Neues, Altes und Wissenswertes werden von den vielen Puppen und ihren Zuschauern erlebt. Es wird mit selbstgemachten Handpuppen und eigenen Texten gespielt. Witz, Spannung und Musik mischen sich zu einem unterhaltsamen Kindertheater, bei dem sich Erwachsene nicht langweilen.
Mehr Informationen hier

Eintrittspreis
Kinder: 5,00 €
Erwachsene: 8,00 €
Mit dem Eintritt können Sie auch die Wohn- und Repräsentationsräume der Schloßrundgänge besuchen.

Vorbestellung von Karten über Schloß Wernigerode unter zentrale@spamVerhindern.de@schloss-wernigerode.de und 03943/553030.


Öffnungszeiten