Bitte um Mithilfe - Festliches WinterSchloß Wernigerode

Für eine glanzvolle Ausstellung im Schloß Wernigerode wird um Mithilfe gebeten

Das WinterSchloß mit kleinem Markt im Schloß Wernigerode wird dieses Jahr coronabedingt entfallen. Stattdessen wird das Schloß in einem anderen winterlichen Zauber erstrahlen, sofern die Museen im Dezember wieder öffnen dürfen - und Sie können uns vielleicht helfen:

 

Fotos: © Schloß Wernigerode GmbH, Foto: Henrik Bollmann

Das Team von Schloß Wernigerode plant ein Festliches WinterSchloß. D. h. zum einen wird das Schloß Wernigerode festlich geschmückt, durchaus mit einer heutigen Anmutung.

Für die Ausgestaltung eines historischen Teils bittet das Team von Schloß Wernigerode um Mithilfe. Ganz speziell gesucht wird alter Christbaumschmuck (keine Christbaumständer, diese sind vorhanden), sehr altes Kinderspielzeug sowie historische Objekte, die bei einer früheren weihnachtlichen Festzeit genutzt worden. Auch Kleidung, wie z. B. Muff, feine Handschuhe, winterliche Stolas und Kopfbedeckungen etc. wären möglich.

Gerne gesichtet werden auch alte Abbildungen (möglichst vor 1920), z. B. Postkarten, Fotos, Zeichnungen etc. die winterliche/weihnachtliche/festliche Motive mit dem oder im Schloß Wernigerode zeigen.

Wer etwas für diese Ausstellung verleihen möchte, kann seine Sachen im Zeitraum von Montag, den 16.11. bis Mittwoch, den 25.11. im Schloß Wernigerode abgeben. Dafür ist unbedingt vorher telefonisch ein Termin unter 03943/553030 (Zentrale) zu vereinbaren, damit nur Einzelkontakte organisiert werden können. Die Telefonnr. ist von Montag bis Freitag zwischen 8.00 bis 15.00 Uhr besetzt. Gerne kann auch eine e-mail mit einem Foto an dziekan@spamVerhindern.de@schloss-wernigerode.de gesendet werden.

Das Festliche WinterSchloß ist vom 5. Dezember bis 31. Januar 2021 geplant. Wenn die Museen öffnen dürfen, können die Besucher sich individuell unter den geltenden Hygiene-Maßnahmen zum regulären Schloßeintritt am Festlichen Glanz im Schloß Wernigerode erfreuen. Gleichzeitig wird Schloß Wernigerode dieses Jahr zum ersten Mal Teil des Wernigeröder Krippenweges sein.

Öffnungszeiten