Im Wandel der Zeiten

In den Sammlungen von Schloß Wernigerode bilden Objekte aus Eisenkunstguss einen wichtigen Schwerpunkt. Ein bedeutendes Beispiel stellt das Wandrelief mit einer Darstellung der vier Jahreszeiten von Heinrich Moshage dar.

Virenbekämpfung im Kaiserreich

Ein 1879 für Hans Hermann Christian von Hoff (1878-1958) ausgestellter Impfschein über die seit 1874 gesetzlich vorgeschriebene Schutzpockenimpfung hat knapp 150 Jahre später wieder erstaunliche Aktualität erlangt.

Wernigeröder Winterfreuden

Im Sommer 2021 konnte für die Sammlungen der Schloß Wernigerode GmbH ein bedeutendes Gemälde des Landschaftsmalers Ernst Helbig (1802-1866) mit einer Darstellung des Wernigeröder Rathauses im Winter erworben werden.

Gedruckte Höflichkeiten

Eine 2019 erworbene gedruckte Hof-Ordnung von 1735 wird anlässlich des 250. Todestages von Graf Christian Ernst zu Stolberg-Wernigerode (1691-1771) vorgestellt.

Breit gefächert

In der heißen Jahreszeit bedienen sich Menschen seit Jahrtausenden eines Fächers, um Kühlung zu erlangen. In den Sammlungen von Schloß Wernigerode befindet sich u.a. ein um 1900 in Spanien entstandenes Exemplar, das eine Wiederholung des seinerzeit berühmten Gemäldes "La Vicaria"(Das Pfarrhaus) von Marià Fortuny (1838-1874) ziert.

Kein Märchen

Zum "Welttag des Buches" am 23. April wird mit Jacob Grimms Antrittsvorlesung an der Universität Göttingen von 1830 eine bedeutende Neu- bzw. Rückerwerbung vorgestellt.

Teuer oder Täuschung

Das Expertengespräch über Dachbodenfund, Flohmarktschatz oder Erbstück wurde am Sonntag, den 21. März 2021 aufgezeichnet.

Die Eisprinzen

Die Inventarisation eines größeren Bestands historischer Ansichtskarten mit Porträts von Herrscherfamilien schreitet voran. Dazu gehören auch Aufnahmen von Enkeln des letzten deutschen Kaisers bei winterlichen Vergnügungen auf dem Eis.

Bring back my Bonnie

Am 31. Dezember 2020 jährt sich der Geburtstag des britischen Thronprätendenten Charles Eduard Stuart (1720-1788, bekannt als "Bonnie Prince Charlie") zum 300. Mal. Der mit einer Stolbergerin verheiratete Prinz führte ein abenteuerliches Leben, im Verlauf dessen er 1745 vergeblich versuchte, mit Hilfe schottischer Clans auf den britischen Thron zu gelangen.

Jagdpause

Kleine Vorstellungsreihe: Objekte der Schloß Wernigerode GmbH, die auf www.museum-digital.de zu finden sind